FANDOM


Albina ist Ärztin im Medpoint von Vienna 2.

Aussehen

Albina hat rote Haare, die zu einem Zopf zusammen gebunden sind. Sie ist etwa vier Jahre älter als Ria, also Anfang zwanzig.

Persönlichkeit

Albina behandelt alle Leute gleich, egal ob Vitros, Aufgelesene, natürlich gezeugte Menschen oder Außenbewohner. Sie sehnt sich nach einer Welt, in der alle die gleichen Freiheiten und Privilegien haben. Sie ist sehr temperamentvoll.

Geschichte

Die Verschworenen

Albina arbeitet in Vienna 2 im Medpoint als Ärztin. Ihr Vorgesetzter ist Osler.

Von Ria wird Albina zu einem medizinischen Notfall in der Sphäre gerufen. Als Albina eintrifft, hat Ria bereits erstklassige erste Hilfe geleistet, wovon Albina begeistert ist. Deshalb stellt sie sie im Medpoint als Krankenschwester ein.

Als Behrsen und zwei weitere fremde Ärzte im Medpoint zu arbeiten beginnen, versucht Albina zusammen mit Osler, den Grund dafür herauszufinden, bleibt aber erfolglos.

Nach Rias Flucht mit Andris aus der Sphäre werden alle Ärzte verdächtigt, ihr geholfen zu haben. Obwohl Albina Ria nicht geholfen hat, gibt sie zu, ihr geholfen zu haben. Daher wird Albina degragiert und dem Bringdienst zugeteilt. Gelegentlich besucht sie Osler im Medpoint.

Die Vernichteten

Als Albine Ria wiedertrifft, ist sie sehr verärgert, dass sie geflohen ist. Erst als Ria den Grund für ihre Flucht nennt, verzeiht Albina ihr. Sie erzählt auf Rias Bitten hin Aureljo, der sich noch in Vienna 2 befindet, dass Ria vor der Sphäre anzutreffen ist. Da sich Ria um Albina sorgt, immunisiert sie die ehemalige Ärztin.

Nachdem die Machenschaften der Exekutoren enttarnt worden sind, schlägt Ria Albina vor, eine medizinische Versorgungsstelle für Prims in der Außenwelt aufzubauen. Diesen Vorschlag will Albina erst einmal überdenken.

Beziehungen

Osler

Osler ist der einzige, den Albina im Medpoint mag. Das liegt daran, dass er einer der wenigen ist, der seine Arbeit ordentlich erledigt.

Ria

Albina findet, dass es Verschwendung wäre, wenn Ria weiterhin beim Bringdienst erbeiten müsse und sie ihre Fähigkeiten nicht nutzen kann. Albina beginnt, Ria zu mögen und zu vertrauen. Albina empfindet ihre Flucht aus Vienna 2 als schweren Vertrauensbruch. Doch der wahre Grund für Rias Flucht lässt sie ihr verzeihen.

Die drei fremden Ärzte

Albina bezeichnet die drei fremden Ärzte als Besserwisser. Da die sie im Medpoint arbeiten dürfen, ohne dass Albina oder Osler davon wissen, ist Albina den fremden Ärzten sehr misstrauisch gegenüber

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki