FANDOM


Ausgestoßene sind ehemalige Clanleute, die von ihrem Clan verbannt wurden, wenn sie ein schweres Verbrechen begangen haben. Um zu überleben, gründen Ausgestoßene neue Clans, wie die Schlitzer oder Nachtläufer. Clans mit Ausgestoßenen sind besonders gefährlich, da sie vieles über die anderen Clans wissen. Kehrt ein Ausgestoßener zu seinem Clan oder auf das Territorium zurück, droht ihm oder ihr der Tod.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki