FANDOM


Menschen fliehen und werden erschossen, ducken sich und werden erschossen, klammern sich aneinander fest und werden erschossen.

–Ria, Die Vernichteten

Ein Clan ist eine größere Gruppe von Außenbewohnern, die zusammenleben und die gleiche Tradition teilen.

Geschichte

Nach der Langen Nacht gab es, wie Melchart erwartet hatte, Überlebende außerhalb der Sphären. Da das Leben in den Jahren nach der Langen Nacht außerhalb der Sphären sehr hart war, mussten sich die Überlebenden zusammenschließen, um der Kälte und den anderen Gefahren standzuhalten. Dadurch entwickelten sich Clans, die auch noch heute ihren Zweck erfüllen.

Leben und Kultur

Clans unterscheiden sich in vielen Hinsichten. Einige ziehen umher, während andere ein eigenes Dorf haben. Manche betreiben Ackerbau oder Viehzucht, während andere Raubclans sind.

In Sphären werden viele Gerüchte über die Clans erzählt, die zum Teil stimmen. Man sagt, dass die Prims in Zelten oder Erdhöhlen leben. Brutale Clans essen ihre Opfer, wie die Weißen Greifer oder die Schlitzer.

Bekannte Clans

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki