FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Eleria Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Manchmal ist das Leben einfach lächerlich.

–Curvelli, Die Vernichteten

Curvelli ist ein Student aus Sphäre Hoffnung, der auf einer Außenmission angeblich von Prims überfallen und getötet wird.

Aussehen

Curvelli ist 19 Jahre alt. Er hat grüngelbe Habichtaugen, ein spitzes Kinn und seine Augenbrauen sind sehr charakteristisch geformt.

Persönlichkeit

Als Curvelli noch in den Sphären lebt, ist er selbstbewusst, arrogant und redet nicht viel. In der Außenwelt verhält er sich gegenteilig.

Geschichte

Die Verratenen

Curvelli studiert an der Borwin-Akademie, wo er Nummer 24 ist. Dort erhält er eine ähnliche Ausbildung wie Aureljo, die er fast abgeschlossen hat. Er wäre wahrscheinlich Exekutor geworden.

Er geht mit Lu und Raman auf die Expedition 0904, wo sie von Exekutoren angegriffen werden. Curvelli ist der einzige der drei, der vor den Exekutoren fliehen kann.

Alleine wandert Curvelli durch die Außenwelt, bis eine alte Frau ihn findet und ihn zu ihrem Clan, den Schwarzdornen westliche Linie, bringt. Dort wird er von seiner Großmutter Keerin erkannt. Sie behauptet, er sei der entführte Sohn ihrer Tochter Dasha und dem Clanfürst Vilem der Schwarzdornen östliche Linie.

Die Verschworenen

Curvelli begibt sich auf die Reise in den Osten, wo er aber nicht auf Vilem trifft, da dieser tot ist. Also kehrt er zu seiner Großmutter zurück.

Die Vernichteten

Curvelli begleitet Ria und die anderen nach Vienna 2, da er nicht alleine bei den Außenbewohnern leben wollte und da Maiossa ebenfalls dorthin aufbricht. Curvelli teilt bei dieser Mission sein Wissen über den Sphärenbund mit Ria und den anderen, da er nie wieder in einer Sphäre leben will.

Nach dem Fall der Exekutoren begleitet Curvelli Maiossa und Aramonn zurück ins Dorf der westlichen Schwarzdornen.

Familie

Curvelli wurde entführt, als er bei den Schwarzdornen lebte. Dort hieß er Enaras. Sein Vater ist Vilem, seine Mutter Dasha und seine Großmutter mütterlicherseits Keerin. Seine Großmutter erkennt an seinem Aussehen, dass er ihr entführter Enkel ist.

Beziehungen

Maiossa

Curvelli versucht die junge Clanfrau Maiossa zu beeindrucken, da er in sie verliebt ist. Seine Versuche bleiben erfolglos, aber Maiossa beschützt ihn vor Gefahren.

Sphärenbewohnern

Nachdem Curvelli den Exekutoren entkommen konnte, entwickelt er einen Hass auf alle Sphärenbewohner. Dadurch misstraut er sogar Albina.

Fähigkeiten

  • Curvelli interessiert sich für Physik.
  • Er hätte ein guter Staatsmann werden können.

Trivia

  • Da Curvelli den Exekutoren entkommen konnte, wird behauptet, die Prims haben seine Leiche mitgenommen.
  • Sein Sarg ist bei der Trauerfeier verschlossen.
  • Curvellis Name setzt sich aus Curie (so hießen mehrere bekannte Physiker) und Niccolò Machiavelli zusammen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki